Unser Unternehmensleitbild

Firmeninfo:

Die Visitamed GmbH ist ein privates Pflegeunternehmen mit den Standorten des Seniorenhauses in der Karl Günther- Str. 2/4 und der Seniorenresidenz in der Juri- Gagarin-Str. 32 in Jena.
Unsere Einrichtungen praktizieren die Voll- und teilstationäre Pflege, die Betreuung und Versorgung, die Tagespflege sowie die ambulante Pflege.


Das Firmenmanagement ist Mittel zum Zweck zur:


Schaffung und Bereitstellung der bestmöglichen inneren und äußeren Bedingungen und deren Koordinierung für eine:

- qualifizierte Pflege der Bewohner bzw. der Patienten
- optimale Betreuung und Versorgung der Bewohner und Patienten,
- die Arbeit des Leitungs-, Pflege- und Funktionspersonal zur umfassenden Gewährung einer
   hohen Effizienz aller Prozesse, die für eine hohe Pflegqualität relevant sind.


Komplex bezieht sich im Rahmen der Pflege das Management eines Pflegeunternehmens auf die bestmögliche Sicherung und Durchsetzung der

- Strukturqualität
- Prozessqualität
- Ergebnisqualität


Das bedingt zwingend:

- die Entwicklung und Sicherung eines hohen Qualifikationsniveaus aller MA
- permanente Weiterbildung als Prozess,
- Entwicklung progressiver Arbeitseinstellungen und Verhaltensweisen,
- Identifikation und Motivation aller Mitarbeiter mit der Firmenphilosophie, insbesondere
  dem Pflegeleitbild, der Pflegekonzeption und den Zielen der Entwicklung einer
  angemessenen Kundenorientiertheit, Werbung


Ziel ist es, den Grad der Selbständigkeit und den der Fähigkeiten der Bewohner bzw. der Patienten vor allem hinsichtlich ihrer

• Selbstversorgung
• Kommunikation
• Orientierung
• Lebensqualität


als Maßstab einer individuellen und ganz persönlichkeitsbezogenen Pflege, Versorgung und Betreuung zu sehen.



Oberstes Gebot für das Gesamtkollegium ist es, entsprechend den spezifischen Tätigkeitsbereichen in der Visitamed GmbH, den Grad der Selbständigkeit unserer zu Pflegenden in der voll- teilstationären und ambulanten Pflege laut PSG I und III von 2017 so lange wie möglich zu bewahren, wo möglich auszubauen aber auch wo erforderlich, den Prozess des Abbaus der Selbständigkeit zu erkennen und durch angemessene individuelle Lebenshilfe menschlich würdevoll zu begleiten!!


Wir gewähren eine planmäßige Einbeziehung der Mitarbeiter durch:

• eine sichere und lückenfreie Informationstätigkeit
• die Erteilung klarer und kontrollfähiger Aufgaben
• die aktive Teilnahme an qualitätssichernden Maßnahmen
• regelmäßige Ergebniskontrolle und Weiterentwicklung des Pflegemanagements


Wir fördern die Entwicklung einer niveauvollen Firmenkultur durch:

• Achtung und Anerkennung der Würde der Bewohner, Patienten und Mitarbeiter
• fairen und anspruchsvollen Umgang untereinander
• Offenheit, Ehrlichkeit und Anstand im täglichen Arbeitsprozess
• Gegenseitige Hilfe
• Kritische Wertung zu den Ergebnissen der eigenen und der anderer Arbeit
• Wille zum Erfolg und Veränderung von Missständen
• Zusammenarbeit mit den Angehörigen und Freunden der zu Pflegenden, den uns begleitenden
  Ärzten Apotheken und Institutionen der Region.